Paulsbad Logo

Behördlich angeordnete vorübergehende Studioschließung wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2)

Wir müssen bis voraussichtlich 16 April Pausbad mit allen Angeboten ausser der Physiotherapie geschlossen haben.

 

Liebe Mitglieder im Paulsbad,

die Gesundheit unserer Mitglieder und des gesamten Mitarbeiter-Teams steht für uns an oberster Stelle. 

Auf Grund einer behördlich angeordneten Schließung wegen des Coronavirus müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass unser für den Zeitraum vom 17.03.2020 bis zum 16.04.2020 vorübergehend geschlossen bleiben muss.

Wir bedauern die vorübergehende Schließung unseres Studios wirklich sehr und können die Sorgen unserer Mitglieder und Mitarbeiter nachempfinden. Gern möchten wir Ihnen für den Zeitraum, in dem Sie nicht bei uns trainieren können, einen fairen Ausgleich anbieten:

Für den trainingsfreien Zeitraum erhalten Sie ein Trainingsguthaben, welches Sie zu einem späteren Zeitpunkt bei uns einlösen können. Bitte buchen Sie keine Beträge zurück – dieses führt zu Stornogebühren, die nicht notwendig sind.

Bitte beachten Sie, dass einige vorab, einige zur Mitte und andere erst zum Ende der Monatslaufzeit bezahlen, sodass sich individuelle Rückforderung ergeben.

Wir hoffen, das Studio am 17.04.2020 wieder zu öffnen und informieren Sie über die aktuelle Lage. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich unter der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie sobald wie möglich wieder top motiviert und vor allem gesund im Studio antreffen zu können!

Mit besten Grüßen

 

Das Paulsbad Team

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.